Theater 2003

Die Gedächtnislücke


von Bernd Gombold

 

Der stressgeplagte Ortsvorsteher Franz Kübele muss sich täglich die Sorgen und Beschwerden seiner Dorfbewohner anhören. Er ist stets bereit in allem nachzugeben und möchte die läutenden Kirchturmglocken, welche das Ehepaar Silberstein besonders aufregen, eigenhändig abhängen. Der Versuch geht allerdings schief und Franz erhält einen Schlag auf den Kopf, der ihm das Gedächtnis für die letzten fünf Jahre raubt....

 

Rollenverteilung :

Ortsvorsteher Franz Kübele Hermann Klein
dessen Frau Helene Traudel Schmitt
Amtsdiener Josef Schäufele
Kurt Schlindwein
Sekräterin Hannelore Marion Becker
Geschäftsfrau Emma Elke Henninger
Ludwiga Silberstein Gerda Schlindwein
deren Mann Heinz-Harald Wolfgang Henninger
Anton Ulrich Klein
Prof. Dr. Gottlieb Schippenschein Helwig Oechsler
Rosalinde Schneckenberger Alexandra Huber


 

Version 6.276 vom 01.10.2020 . © Heimatverein Karlsdorf 2020